Wir bedanken uns bei der Firma Ei2 Protector für die Unterstützung dieser Webseite!

Feuerwehr Ottnang

auf Facebook:

Übungen 2019

03.04.2019 Monatsübung

Zwei Kameraden unserer Wehr stellten ein sehr praxisnahes Unfallszenario nach. Unsere Übungsalarmierung lautete: Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person, Zusammenstoß eines PKW's mit einem Traktor, Fahrer ist abgängig. Einsatzleiter BI Robert Hirsch fuhr mit dem Kommandofahrzeug voraus und erkundete die Lage. Kurz darauf folgten Tank und Pumpe zum Übungsort. Die eingeklemmte Person konnte erst befreit werden nachdem der Traktor weg geschoben wurde. Nach einer umfassenden Fahrzeugstabilisation konnten wir das Dach abtrennen und die verletzte Person schonend retten. Zeitgleich wurde die Mannschaft der Pumpe zur Personensuche beauftragt. 

Wir bedanken uns bei den Übungsleitern HBM David Hochroiter und OFM Markus Schlömicher und natürlich auch bei unserem Profi-Statist Ulli Gogl für die lehrreiche Übung!

Fahrzeuge: KommandoPumpeTank

Mannschaft: 22 Mann

Übungsdauer: 2,5h

Bericht: OFM Johannes Niedermayr

06.03.2019 Monatsübung

Die Monatsübung im März stand unter folgenden Schwerpunkten:

  • Sicheres Arbeiten mit der Motorsäge
  • Aufarbeitung Windwurf
  • Wartung, Pflege und Instandhaltung der Motorsägen

HBM Thomas Oberhumer und OFM Johannes Niedermayr lehrten über die Handhabung der Motorsäge bei verspannten Hölzern (z.B. bei Windwurf oder Schneedruck). Weiters wurde über die Forstausrüstung unserer Fahrzeuge informiert. Bei der praktischen Ausbildung übten wir am Holzverspannungssimulator. Jeder hatte die Möglichkeit die Schnitttechniken zu versuchen. Viele positive Erfahrungen wurden gesammelt. Zum Schluss der Übung beschäftigten wir uns noch mit der Wartung und Pflege der Motorsäge.

Mannschaft: 18 Mann

Übungsdauer: 2h

Bericht: HBM Dominik Niedermayr