ZAMG-Wetterwarnungen
ALDIS mobile Gewitterkarte für Oberösterreich

Wir bedanken uns bei der Firma Ei2 Protector für die Unterstützung dieser Webseite!

Feuerwehr Ottnang

auf Facebook:

Veranstaltungen

2015

11.12.2015 Weihnachtsfeier

Die Feuerwehrweihnachtsfeier erhielt durch den Sterrer 4-Gsang und den Weihnachtsgeschichten von Johanna eine festliche und besinnliche Umrahmung.

Traditionell wurden dabei auch die Übungsbesten mit kleinen Geschenken prämiert.

Ebenfalls fand die Übergabe der technischen Hilfeleistungsabzeichen in "Gold-Blau" statt.

Aus aktuellem Anlass, es wurde das Mitgliederbuch der 1. Stunde von der Gründung im Jahr 1888 bei einem bereits von uns gegangenen Kammeraden gefunden, ist ein Teil unserer Feuerwehrgeschichte aufgearbeitet und durch BR Hannes Niedermayr vorgetragen worden.

Power Point Präsentationen über das abgelaufene Jahr rundeten die Veranstaltung ab.

28.11.2015 Perchtenlauf

Bereits zum 4. Mal veranstalteten die Ottnanger Stoll'nteufel einen Perchtenlauf beim Ottnanger Feuerwehrhaus. Trotz des nasskalten Wetters liesen sich ca. 300 Besucher dieses gelungene Spektakel nicht entgehen. Unsere Aufgaben dabei waren die Verköstigung sowie der Lotsen- und Sicherungsdienst. Der Disziplin der Perchtengruppen sei Dank, so dass auch die kleinen Besucher keine Angst vor den finsteren Gesellen haben brauchten.

weitere Fotos auf der Seite von Ottnang.info

17. Oktober 2015

7. Ottnanger Gstanzlsingen

"essen, tringa und a Gaudi" unter diesem Motto ging das bereits allseits bekannte und beliebte Ottnanger Gstanzlsingen über die Bühne.

Als gelungene Premiere diesmal mit 2 Vorstellungen wegen des großen Andranges, eine am Nachmittag und eine am Abend.

Die „Aspacher Tridoppler“, „Födinger Sänger“, „Hirschn Buam“ und die „Roaßkuchl Musi“ aus Bayern sorgten mit Gstanzln, Wirtshausliedern, Witz und Humor für unvergessliche Stunden. Durch das Programm führte in einzigartiger Manier Hubert Fellner welcher die Veranstaltung mit Gstanzln aus der Region noch weiter aufwertete.

Die FF Ottnang bedankt sich bei allen Besuchern sowie Helfern und freut sich bereits auf die 8. Auflage welche im Jahr 2017 stattfinden wird.                                                           

     weitere Fotos auf der Seite von Ottnang.info

14. - 15. August 2015

Dämmer- und Frühschoppen

Heuer veranstaltete die FF Ottnang zum ersten mal einen Dämmerschoppen am Freitag Abend. Der musikalische Höhepunkt war das Abschlusskonzert des Jugendorchesters vom MV Ottnang-Manning.

Am Feiertag dann der bereits traditionelle Frühschoppen. Dabei wurden die zahlreichen Festbesucher von den "Hirsch'n Buam" bestens unterhalten.

 

Die FF Ottnang möchte sich bei den Festbesuchern und allen Helfern, trotz der heißen Temperaturen, recht herzlich bedanken. Wir freuen uns auf ein Wiedersehen bei unseren kommenden Veranstaltungen zum Beispiel dem "7. Ottnanger Gstanzlsingen".

25.07.2015 Kinderferienspaß

Unter dem Motto "Feuerwehr zum Anfassen" ludt die Feuerwehr Ottnang zum diesjährigen Kinderferienspaß. Einige Kinder der Gemeinde ließen sich die Gelegenheit nicht entgehen und es wurden einige lustige und spannende Stunden.

Besonderer Dank gilt dabei der Jugendgruppe welche die Oranisation und Durchführung dieser Veranstaltung eigenständig durchführte!

Fahrzeuge: Tank, Pumpe, Kommando, Last

Mannschaft: 11 Mann

Dauer: 3h

12.06.2015 Kindergartenbesuch

Am Freitag Vormittag besuchte der Kindergarten Ottnang mit den Schulanfängern die Feuerwehr.

Folgende Themen wurden behandelt:

  • Verbrennungsvorgang mit Experimenten
  • Verhalten im Brandfall, Alarmieren-Retten-Löschen
  • Besichtigung des Feuerwehrhauses
  • Löschen mit dem Strahlrohr
  • Fahrt mit dem Einsatzfahrzeugen

Für die Kinder war es ein sehr spannender und lustiger Vormittag.

Unter dem Motto G.S.F. (Gemeinsam.Sicher.Feuerwehr.) werden Kinder schon im Kindergartenalter mit den Gefahren von Feuer und Gefährlichen Stoffen vertraut.

Fahrzeuge: Pumpe, Tank

Mannschaft: 6 Mann
Dauer: 2h

30.04.2015 Maibaum

Ein Hoch auf unseren Kammeraden Gasselsberger August. Ein Maibaum bedeutet viel Arbeit, umso schöner ist es, wenn alle ob Jung oder Alt, dabei zusammenhelfen. Desto prachtvoller wird das Ergebnis und das kann sich sehen lassen.

19.04.2015 Linz Marathon

Bei der wohl größten Sportveranstaltung Oberösterreichs, dem Linz Marathon, waren 4 Kammeraden der FF Ottnang am Start.

Holl Markus, Marsche Martin, Hirsch Karl und Niedermayr Hannes gaben bei einer gemeinsamen Staffel wo in Summe die gesamte Marathonstrecke absolviert werden musste ihr sportlich Bestes!

Am Ende reichte es mit einer Netto-Zeit von 3h26min27sec zum hervorragenden 143.Rang von insgesamt 743 gewerteten Staffeln.

Nähere Infos unter:

http://results.pentek-timing.at/results/show_results_db.php?veranstnr=12614&racenr=4

01.04.2015 G.S.F. (Gemeinsam.Sicher.Feuerwehr)

Die Feuerwehr Ottnang hat an diesem Tag die Goldhaubenfrauen Bruckmühl, Ottnang und Mannig zu einer Informationsveranstaltung in das Feuerwehrhaus eingeladen.

Folgende Themen wurden behandelt:

  • Verbrennungsvorgang mit Experimenten
  • Verhalten im Brandfall, Alarmieren-Retten-Löschen
  • Entwicklung des Feuerwehrwesens von der Entstehung zur Gegenwart.
  • Besichtigung des Feuerwehrhauses

Bei Kaffee und Kuchen fand die Veranstaltung einen gemütlichen Ausklang

Team: Hannes, Gerlinde, Domink, Johannes, Theresa Niedermayr und Renate Marsche

Dauer: 3 h